SPD Velten - Immer aktuell

 

 

Herzlich Willkommen bei der Veltener SPD

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und informieren Sie sich über die SPD in Velten.

Wir veröffentlichen hier aktuelle Meldungen zum Geschehen in Ihrer Heimatstadt. Sie erhalten Einblicke in die Arbeit der Stadtfraktion und wir informieren Sie über alle wichtigen politischen Termine. Auch unseren "Ofenstädter" finden Sie hier! Die Veltener Sozialdemokraten sind offen für Ihre Anliegen, Ihre Meinung und Hinweise zum Leben in Velten. Deshalb teilen Sie uns auch im Internet Ihre Meinung mit! Sprechen Sie uns an! 

Danke für Ihr Interesse und viel Spaß beim Lesen unser SPD Velten Seite. Möchten Sie noch schneller informiert werden? Nutzen Sie auch unser FB Angebot! Liken Sie doch einfach die FB Seite:  SPD Velten 

Ihr SPD Ortsverein Velten

 
 

KommunalpolitikVelten investiert in die Zukunft!

In der Sitzung des Hauptausschusses am 11.Juni hatten die Mitglieder über mehrere Vergaben zu entscheiden, unter anderem:

Errichtung eines neuen Spielplatzes am Rathaus. Die Kosten betragen 254.126,04 € und der Baubeginn ist für Oktober diesen Jahres geplant. Der verspätete Baubeginn wurde mit teilweise langen Lieferzeiten einiger Spielgeräte begründet.

Der zweite Bauabschnitt für die Gestaltung des Spielplatzes an der Kita Kunterbunt startet bereits im Juli dieses Jahres, die Kosten betragen 236.784,91 €. Unter anderem bekommt die Kita die lang ersehnte Rollerstrecke und neue verschiedene Schaukeln. Bis zum Jahresende soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein.

 

Veröffentlicht am 12.06.2018

 

RatsfraktionKreuzung wird sicherer!

Am 25. Juni wird die Veltener Fa. Matthäi mit dem Bau der Ampelanlage in der Viktoria - Ecke Bötzower Strasse beginnen. So die Mitteilung der Stadtverwaltung im Stadtentwicklungsausschuss am 29.Mai 2018.

Die Sicherheit dieser Kreuzung, gerade auch für Kinder und Radfahrer hat  uns schon seit 2015 beschäftigt.

Als man sich im September 2016 im Fachausschuss aufgrund unseres Antrages der Thematik im Detail annahm, stand schnell fest, dass aus Sicht von Verkehrsplanern und der unteren Verkehrsbehörde der Vorschlag einer abbiegenden Hauptstraße zu den Akten gelegt werden würde und dies aus unterschiedlichen Gründen.

Die Alternativen waren ein Kreisverkehr oder eine Lichtzeichenanlage (Ampel). Die Stadtverordneten entschieden sich nach intensiven Beratungen für die Ampelanlage. Nun werden drei Fußgängerampeln für das sichere Überqueren der Bötzowerstraße, Viktoriastraße und der Westrandsiedlung gebaut.

 

Veröffentlicht am 04.06.2018

 

RatsfraktionInnenstadt beleben – Ausschuss gibt grünes Licht für Bebauungsplanverfahren

Am vergangenen Dienstag hat der Stadtentwicklungsausschuss den Stadtverordneten die Aufstellung des „Bebauungsplans Nr. 53: zur Reaktivierung des Stadtzentrums“ einstimmig (bei einer Enthaltung) zur Beschlussfassung empfohlen. Hinter dem zugegeben etwas sperrigen Titel verbirgt sich auch ein Projekt, das seit Jahren in Velten für Diskussionen sorgt: der Vollsortimenter am Marktplatz.

In der Bürgerumfrage (2015) haben sich die Befragten zu diesem Projekt wie folgt geäußert: 28 % fanden es sehr wichtig, 17 % wichtig, 18 % eher unwichtig und 37 % nicht notwendig.

Veröffentlicht am 02.06.2018

 

RatsfraktionNeuer Spielplatz für Kita Kinderland!

Der Veltener Sozialausschuss traf sich in seiner vergangenen Sitzung im Jugendclub „Oase“. Themen waren unter anderem, ein neuer Spielplatz für die Kita Kinderland, Schulsozialarbeiter in unseren Grundschulen, ein Zuschuss zur Lichterfahrt unserer Veltener Senioren und ein ausführlicher Bericht des Jugendclubs „Oase“.

Lange hat die Kita Kinderland auf die Neugestaltung eines Spielplatzes für die Kindergartenkinder (Ü3) gewartet. Fast drei Jahre sind seit der anfänglichen Planung, in welche sowohl die Kitakinder als auch der Kitaausschuss beteiligt wurden vergangen. Bereits in diesem Jahr, startet die Neugestaltung für über 400.000 €, wie von der Kita gewünscht mit Matschanlagen, Rollerstrecke und Spielgeräten nach „Elfriede Hengstenberg“.

Ab dem Schuljahr 2019/2020 sollen an den Veltener Grundschulen, Schulsozialarbeiter die Arbeit von Eltern und Lehrern unterstützen. Sie werden Ansprechpartner für Kinder und Eltern sein. Diesen Vorschlag der Bürgermeisterin Ines Hübner unterstützen wir sehr gerne.

Wie viel Jugendarbeit so ein kleines Team von Mitarbeitern der SPI leisten kann, zeigte sich einmal mehr im Bericht zur Arbeit und zum Ausblick des Jugendclubs. Die gute Arbeit wird bestätigt durch den ständigen Zulauf vieler Kinder und Jugendlicher. Wir sind froh, durch die Erhöhung der Haushaltsmittel dazu einen Beitrag geleistet zu haben.

Veröffentlicht am 15.04.2018

 

RatsfraktionFreies W-LAN für Velten`s Innenstadt

Der Ausschuss für Stadtentwicklung hat sich in seiner letzten Sitzung unter anderem auch mit der Fortschreibung des Stadtmarketingkonzeptes befasst. Neben vielen bekannten Projekten, wie Hafenfest und Stadtrundgang beinhaltet die Fortschreibung aber auch Neuerungen, welche zukünftig umgesetzt werden sollen. Maßnahmen wie, die Neugestaltung der vier Stadteingänge, freies W-LAN in der Innenstadt, einen Ofenspielplatz oder ein vielfältiges konzentriertes Veranstaltungsprogramm fanden unsere Zustimmung.

Bei der Einrichtung des  kostenfreien W-LAN werden die Stadt Velten, die Stadtwerke Velten und das Citymanagement zusammen arbeiten. Ziel ist es, auch die Händler der Innenstadt mit Angeboten einzubeziehen.

Das Image einer Stadt fängt schon am Stadteingang an. Um dies zukünftig zu verbessern, ist auch aus unserer Sicht, Handlungsbedarf geboten.

Insbesondere Kinder und Jugendliche sollen in den Mittelpunkt von Veranstaltungen, ob im Kommunikationszentrum oder beim städtischen Familienfest rücken. Dazu gibt das Konzept viele Anregungen.

Der Ausschuss gab einstimmig die Empfehlung mit folgenden Änderungen: Fortschreibung des Konzeptes alle fünf Jahre und Berichterstattung durch die Verwaltung zur Umsetzung.  

Veröffentlicht am 15.04.2018

 

RSS-Nachrichtenticker