Gedenken an die Corona Toten

 

Am kommenden Wochenende finden erneut Demonstrationen von „Oberhavel steht auf“ gegen die Coronamaßnahmen und Impfkampagnen statt.

Wir haben uns dazu entschieden eine Gegenveranstaltung “ Gedenken an die Coronatoten“ anzumelden.

Auch unsere Nachbar Ortsvereine wie Oberkrämer, Oranienburg usw. wollen uns dabei unterstützen und werden mit vor Ort sein.

Die Veranstaltung findet statt am:

Samstag, dem 26. Februar 2022

18:00 Uhr

Auf dem Bahnhofsvorplatz Velten

Unter dem Motto:

„Wir gedenken den Opfern der Pandemie“

Dazu wird tagesaktuell für jedes Coronaopfer in Oberhavel eine Grabkerze entzündet. Die Pfarrerin aus Velten Frau Klostermann-Reimers wird ein kleines Gebet halten. Aber auch unser Landtagsabgeordneter Andreas Noack und auch unsere Bundestagsabgeordnete Ariane Fäscher haben ihr Kommen zugesichert.

Außer ein paar Gedenkworten sollen keine großen Reden und/oder laute Äußerungen über das Für und Wider zu dieser Veranstaltung gesprochen werden. Das stille Gedenken und das Zeichen der Kerzen sollen für sich stehen.

Wir wünschen uns, dass diese Kundgebung ein Erfolg wird und ein symbolisches Zeichen setzt. Dafür sollten wir möglichst viele sein.

Wenn auch Ihr dabei sein wollt kommt gern vorbei. Bleib weiterhin wohlbehalten und gesund!